günstige Nageldesign Ausbildung in ganz Deutschland

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise
Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit
möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und
Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten
möglich.


 


1. Personenbezogene Daten


Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden
können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Ihr Name, die
Adresse, Postanschrift und Telefonnummer.

Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht
werden (wie zum Beispiel Anzahl der Nutzer einer Internetseite), gehören
nicht dazu. Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne
Offenlegung Ihrer Identität nutzen.


Wenn Sie das Kontaktformular verwenden oder einen Anzeige aufgeben möchten, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und
anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien
Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben.


 


 


2. Verarbeitung personenbezogener Daten


Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer
Anfrage über das Kontaktformular oder wenn Sie eine Anzeige aufgeben möchten. Alle Kundendaten werden unter
Beachtung der einschlägigen Vorschriften der
EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Telemediengesetz (TMG) 
von uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben jederzeit ein Recht auf
kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer
gespeicherten Daten.


 


 


3. Weitergabe von personenbezogener Daten an Dritte


Wir geben Daten von Ihnen nur dann an Dritte weiter,

- wenn und soweit dies zur Durchführung der mit Ihnen bestehenden
Vertragsverhältnisse oder zur Durchsetzung unsere Ansprüche und Rechte
notwendig ist,

- es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere von
Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, handelt und die Weitergabe zur
Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur
Verfolgung von Straftaten erforderlich ist und/oder

- wir anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet sind


 


 


4. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten


Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich
anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und
steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden
die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr
zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder
unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung
fortbesteht.


 


 


5. Minderjährigenschutz


Kinder und Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der
Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns
übermitteln.


 


 


 


6. Cookies


Sie können unsere Webseiten grundsätzlich ohne die gesonderte Angabe
personenbezogener Daten einsehen. Jedoch fallen bei der Nutzung einige
Daten an. Hinsichtlich solcher Nutzungsdaten gilt Folgendes:



6.1 Wenn unsere Internetseiten durch  einfache Internetnutzer besucht
werden, speichern wir dabei bestimmte Daten in so genannten Logfiles.
Ein Logfile besteht aus der IP-Adresse, dem Beginn und dem Ende des
Besuchs auf unseren Seiten, der übermittelten Datenmenge und den
Unterseiten, die unserer Website aufgerufen wurden. Die Logfiles erheben
und speichern wir zum einen aus Sicherheitsgründen, um Fälle des
Missbrauchs unserer Dienste nachvollziehen zu können. Durch die Daten
gewinnen wir zum anderen Erkenntnisse darüber, wie unsere Dienste
genutzt werden. So erfahren wir zum Beispiel, welche Seiten besonders
beliebt sind, zu welchen Zeiten die Nutzung unserer Dienste besonders
intensiv ist, wie die Navigation innerhalb der Dienste verläuft etc. Die
Ergebnisse dieser Analyse liegen am Ende in statistischer Form vor und
sind anonym. Wir nutzen die Ergebnisse zur technischen und
redaktionellen Optimierung unserer Dienste. Das heißt zum Beispiel, dass
wir nicht wissen, welches Nutzungsverhalten Sie bevorzugen, sondern
nur, dass es irgendeinen Nutzer gibt, der ein solches Nutzungsverhalten
hat. Wir haben keinerlei Handhabe und keinerlei Interesse, Sie auf der
Grundlage einer IP-Adresse als Individuum zu identifizieren.



6.2 Im Rahmen unserer Internetseiten verwenden wir Cookies. Durch unsere
Cookies fließen uns die Login-Daten, Informationen zu Ihrem Browsertyp
und dessen Version, dem Datum und der Zeit des Besuchs bei uns sowie der
Cookie-Nummer zu. Dieser Einsatz von Cookies im Rahmen der (soweit
erforderlich; siehe oben) Registrierung sowie im weiteren Verlauf
unserer Dienste ermöglicht es uns, Sie zu erkennen, wenn Sie nach einer
Session unser Internetangebot erneut besuchen.



Falls Sie die Verwendung von Cookies unterbinden wollen, besteht dazu
bei Ihrem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Speicherung neuer
Cookies zu verhindern. Um herauszufinden, wie das bei dem von Ihnen
verwendeten Browser funktioniert, können Sie die Hilfe-Funktion Ihres
Browsers benutzen oder sich an den Hersteller wenden. Die volle
Anwendungssicherheit und der volle Anwendungskomfort, um die wir uns
ständig bemühen, sind nur über den Einsatz von Cookies zu erreichen.




Werbung

Teilen

Werbung für Sie

für alle